Kontakt 0341 65836601
 

Arbeit 4.0 - Fluch oder Segen?

Seit Jahren wird die Arbeitswelt nun schon durch Schlagworte wie digitale Transformation und Industrie 4.0 geprägt. Politische und wissenschaftlichen Debatten über die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands gehören zum Tagesgeschehen und sind unverzichtbar für den Wirtschaftsstandort Deutschland, um weiterhin eine führende Rolle im Wettbewerbsgeschehen einnehmen zu können.

Hauptakteure sind hier die Menschen in Ihrem Unternehmen. Ohne motivierte, kompetente, leistungsfähige und gesunde Beschäftgte kein zukunfts- und wettbewerbsfähiges, erfolgreiches Unternehmen.

Hierbei ändern sich die Anforderungen beinahe täglich und bedeuten eine große Herausforderung für Leitung und Management, vor allem aber für Ihre Beschäftigten. Bei diesem Gestaltungsprozess handelt es sich um ein komplexes und wechselseitiges Zusammenspiel, das von einer Vielzahl ökonomischer, sozialer und arbeitspolitischer Einflussfaktoren geprägt ist. Digitalisierung, Industrie 4.0 und Arbeit 4.0 ist hierbei als ein betriebliches und gesellschaftliches Gestaltungsprojekt, ein sozio-technisches System in Ihrem Unternehmen zu verstehen. Wie erfolgreich Sie bei der Umsetzung sein werden, hängt davon ab, den Zusammenhang zwischen der technologischen, organisatorischen und arbeitsbezogenen Dimension der Prozesse mit Blick auf den Menschen zu sehen.

Wir beschäftigen uns seit Jahren mit den Trends der Zeit und den Entwicklungen zu einer digitalen datenschutzkonformen und gesunden Arbeitswelt mit Blick auf den Menschen als Hauptakteur im Unternehmen. Kontaktieren Sie uns und folgen Sie uns auf unserem BLOG, wir begleiten Sie gern auf diesem Weg.